Montag, 21. Dezember 2009

Mäusediebe und Weihnachtskugeln

Wir hatten zauberhafte Wintertage, Motive im Überfluss,
und ich hatte eine Kamera ohne Chip.
Also gibt es nur Bilder aus dem Garten.
















... und dann ärger ich mich, dass ich mit dem Veränderungen
meine Bilder nicht mehr so setzen kann wie ich mag und auch
nicht mit Texten versehen kann.

Kommentare:

Børge's Blogg hat gesagt…

Håper du for tak i deg en ny chip til kameraet.
Du får ha en GOD JUL.
Hilsen fra Norge

guild-rez hat gesagt…

Kann Dir nachfühlen, ist mir auch schon mal passiert..Chip voll mit Fotos und weitere gute Aufnahmen verpasst, da ich den anderen Chip vergessen hatte.
Deine Fotos gefallen mir..
Aber sind das wirklich Mäusespuren?? Sieht mehr nach Katze aus!!
Merry Christmas!!

Birgit hat gesagt…

Lieber Hartmut, das ist schon sehr ärgerlich, dass Du die schönen Winterbilder nicht einfangen konntest. So häufig haben wir hier ja nicht diese weiße Pracht.
Hihihi! Das erste Foto können glaube ich viele von uns zur Zeit vor der Tür machen. Das Schönste daran, JW kann nichts dagegen machen ;-).
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest.
Liebe Grüße
Birgit

Brigitte hat gesagt…

Mitten im Naturschutzgebiet bin ich gesessen, und der Chip war voll und der Ersatz lag zuhause im Ferienhaus. That's life!

Trotzdem finde ich die Fotos auch schön, und wer deine schönen Fotos kennt, wird jetzt keineswegs kleinlich sein.

Frohes Fest, Brigitte

Akaleia hat gesagt…

Tja, das ist schon den besten Fotografen passiert........:o))
Ich wünsche Dir friedvolle Weihnachten
LG
Birgit