Donnerstag, 17. März 2011

Das Ungeheuerliche

x

x
Wieviel Energie stecken wir in das Ungeheuere
und entfernen uns vom einfachen Leben?

Haiti ist vergessen, aber die Ereignisse in
Japan machen uns Angst.

... und was ändern wir jetzt ???

Vielleicht ein wenig Energieverzicht
und Mitgefühl mit den Betroffenen.

Ist das nicht zu einfach ???
x

Kommentare:

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Was ändern wir? Stromanbieter wechseln (Ökostrom) z.B. wäre eine Maßnahme. Nur Mitleid und jammern hilft nämlich nicht auf Dauer. Schön, wenn jemand spendet, das hilft hoffentlich im Moment, aber auf lange Sicht müssen wir Flagge zeigen und konsequent sein. Nur so können wir was bewirken.

Liebe Grüße, Anne

Brigitte hat gesagt…

Doch, ich glaube auch, das wäre wirklich zu einfach. Wir versuchen schon lange, so zu leben, wie es eigentlich angemessen wäre. Aber, wer aufpasst auf Umwelt und Energie, der wird hierzulande auch gerne als Spinner eingeordnet. Leider!

Was ich denke ist, dass ein komplettes Umdenken stattfinden muss.

Schönes Foto, wie immer!

LG, Brigitte

amatamari© hat gesagt…

Thanks for this post!